Josua Kohberg ist Unternehmer mit Herzblut. Anfang der 90er Jahre gründete er sein erstes Unternehmen, eine Multimedia Agentur. 1997 folgte dann der Entwicklungsstart der neoos® Technologie, im Jahr 2000 die Gründung der KOSYS GmbH.

Heute ist aus KOSYS eine Firmengruppe entstanden, die bereits in die Internationalisierung hineinwächst. Josua Kohberg ist bis heute Inhaber und Geschäftsführer und steuert KOSYS gemeinsam mit seiner Frau Simone.

Die beiden Marken KOSYS® und Glückreich® bilden die Schwerpunkte der Firmengruppe. Bei KOSYS® dreht sich alles um gehirngerechtes Sprachtraining. Bei GlückReich® finden die Anwender neurowissenschaftlich fundiertes Persönlichkeitstraining. Natürlich ist in allen KOSYS Welten der neoos® der zentrale Schlüssel in der Umsetzung der Trainingsinhalte.

Der neoos® wird bereits seit 2001 therapeutisch begleitend eingesetzt. Ein übergreifendes Netzwerk aus Medizinern (D/A/CH) arbeitet in den unterschiedlichsten Therapiebereichen mit dem neoos®.

Mit dem Verein KOSYS hilft e.V. haben Simone und Josua Kohberg 2013 auf der Basis mehrerer Therapiekonzepte ihr eigenes Charity Projekt gestartet. Die Unterstützung gilt vor allem besonderen Kindern mit Einschränkungen. Sie haben mit dem delphineoos® Konzept eine Delphintherapie ohne den Einsatz von Delphinen initiiert. Das Therapiekonzept wird höchst erfolgreich in Deutschland, Österreich, Griechenland und auf Sri Lanka umgesetzt. Informationen finden Sie unter www.kosys-hilft.org.